CDU Borchen in der Presse
Neujahrsauftakt der CDU
vom 17.1.2015

Alfen, 12. Januar 2015. Heute fand der traditionelle Auftakt der CDU Borchen statt. Seit vielen Jahren wird der Beginn des neuen Jahres in Alfen im Bürgerhaus am Ehrenmal gestaltet. So auch in diesem Jahr.

Der Vorsitzende der CDU Borchen, Andreas Voss, begrüßte pünktlich um 18 Uhr die zahlreich erschienenen Parteimitglieder. Neben der politischen Betrachtung und Aufarbeitung des vergangenen Jahres und des Ausblickes auf das kommende Jahr blieb Zeit für persönliche Gespräche und Austausch sowie die Ehrung verdienter Parteimitglieder.

Für 25 Jahre Zugehörigkeit wurden geehrt:

  • Herr Anton Lüke, Dörenhagen
  • Herr Helmut Vonnahme, Etteln

Für 40 Jahre Zugehörigkeit wurden geehrt (auf dem Bild von rechts):

  • Frau Otti Blanke, Dörenhagen
  • Herr Franz Ewers, Kirchborchen
  • Herr Heinz Klute, Kirchborchen
  • Frau Marilies Werny, Dörenhagen
  • Herr Heinrich Lüke, Dörenhagen

Nicht anwesend sein konnten die folgenden Jubilare:

  • Herr Josef Lückehe, Norborchen, 25 Jahre
  • Herr Josef Thiele, Kirchborchen, 40 Jahre
  • Herr Hans Josef Demandt, Kirchborchen, 40 Jahre
  • Herr Bernhard Lippegaus Kirchborchen, 40 Jahre
  • Herr Paul Lüning, Alfen, 40 Jahre

Herzliche Einladung zum politischen Aschermittwoch am 18. Februar 2015 um 19:30 Uhr in die Gaststätte Werny Dörenhagen. Gastredner wird Herr Richard Erb sein. Richard Erb hat jahrelang in China gearbeitet, und ist auch heute noch eng mit dem Land verbunden. Man kann ihn schon als Fachmann in Sachen China sehen. Herr Erb wird von Erfahrungen, Beobachtungen und Hintergründen aus dem „Reich der Mitte“ berichten und aus seiner Sicht die Entwicklung und Bedeutung Chinas beleuchten und Einordnen.